Rani Yoga

Rani-Yoga – der sanfte Weg in deine Kraft

Yoga ist eine Lebensweise, ein sich selbst kennen lernen, ein Erfahren vom Körper als unseren Begleiter und Freund in diesem Leben. Yoga ist eine Möglichkeit sich ans Stillwerden zu erinnern, die eigenen Kräfte wieder zu aktivieren. Yoga hilft bei Stress und vielem anderen, doch am meisten hilft Yoga dabei sich selbst kennen zu lernen. Für mich ist Yoga, vor allem die Meditation, eine Quelle der Kraft, die Asanas, eine Quelle der Freude und die Atmung ein Quell der Stille, der mich immer wieder an meinen Ort der Kraft zurück bringt. Mein Wissen und meinen Yoga teile ich in meinen Yogastunden seit 2008.

 

Du willst einen Einblick in die Yogakurse?

schau hier mal rein und schnuppere online in meine Yogastunden => hier klicken

Rani Yoga im Veda Vital und Online

  • Montag – sanftes Yoga – 11:30 – 12:15 (online )
    Nur in 5er Blöcken buchbar) (Direkt kaufen – über Digistore24
  • Montag – sanftes Yoga – 17:00 – 18:30 (hybrid)
  • Donnerstag – Hatha Flow – 17:00 – 18:30 (hybrid)
  • Donnerstag – AbendYoga – 19:00 – 20:30 (hybrid)
    Bitte um Anmeldung => Kontakt

Preise (gültig bis 31.1.2023)

Einzel 18€ – ab 1.2.2023 – 20€
5er Block 85€ (17€ pE)
10er Block 160 € (16€ pE)
Schnuppern: 15 Euro
Onlinekurs 5 Einheiten à 45 Min  45 (9 € pE) – online & Aufzeichnung
Gültigkeit der Blöcke 6 Monate.

Ab Februar gibt es eine Preiserhöhung und den YogiBonus auf alle Blöcke, die innerhalb von 7/13 Wochen aufgebraucht werden.

Anmeldung per Mail, telefonisch oder via Whatsapp
Absagen: Bis spätestens 3 Stunden vor Beginn, danach wird die Einheit in Rechnung gestellt, und eine Aufnahme der Einheit zur Verfügung gestellt. Beachte dazu meine AGB’s.
Den Teilnehmern wird die Aufnahme der Einheit im Anschluss an die EInheit 72 Stunden zur Verfügung gestellt

Mit meinem Yogablock kannst du auch alle anderen Einheiten im Veda Vital besuchen. Bitte wende dich für die Anmeldung an die jeweilige Lehrerin
Hier geht es zum => Veda Vital Stundenplan.

Arbeite mit mir im One:One

Finde deine Balance wieder. Mein Mentoring ist eine Begleitung zum mehr Selbstliebe, Entspannung und Resilienz

Ich arbeite mit Yoga, KlangmassagenKlang-Yoga, Energetik. Meine Themen sind Selbstliebe, das eigene Tempo, Stressprävention und Konfliktregelung. Zu meinen Ausbildungen fügt sich eine Menge Lebenserfahrung und eine langjährige intensive Beschäftigung mit diesen Themen.

Das Raniversum in deinem Postfach

Hast du Lust auf Impulse für mehr Entspannung, Klarheit und Ruhe? Atmung, Yoga & Selbstliebe?

Alle Termine im Überblick

Das meinen YogaschülerInnen über meinen Unterricht

Yoga ist für jeden geeignet, der sich dafür interessiert. Seit 2008 entwickle ich Rani Yoga immer weiter und verfeinere meinen Unterricht laufend gemäß neuer Erkenntnisse. Der Fokus in meinem Unterricht ist, dir zu zeigen, wie du die Yoga-Asanas so an deinen Körper, deine Situation und aktuellen Ist-Status anpassen kannst. So kannst du dich und dein Praxis weiter-entwickeln, deine Ziele erreichen und Yoga so in deinen Alltag integrieren. Außerdem ist mein großes Thema: Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Selbsterkenntnis. Meine Spezialität ist es die Yoga-Asanas an die Bedürfnisse und Körper meiner Teilnehmer anzupassen.

Yoga ist Ausgleich und Energiequelle, Krafttraining, Atemtraining und Meditationspraxis. Ein Werkzeug um sich besser zu fühlen. Ein Weg um zu sich zu finden, den Körper zu kräftigen und den Geist zu formen. Nutze die immense Kraft dieser jahrtausendealten Lehre optimal für dein Leben, in deinem Tempo für deinen Körper. Den größten Nutzen hat man, wenn man regelmäßig übt.

Meine Erfahrungen von Krankheit, Sterben, aber auch die unbeschreibliche Dankbarkeit für meinen Körper und meine Kraft aber auch das Staunen und demütige Begreifen des Körpers als Werkzeug in diesem Leben haben meine Yogapraxis geprägt. Ich gebe das weiter, was ich liebe und achte dabei auf die Fähigkeiten und Kenntnisse meiner Yogaschüler. Das sind kräftigende Asanas ebenso wie langsame und tiefe Dehnungen im Yin-Yoga. Meine Praxis hat ihre Basis im Hatha-Yoga nach Sivananda und inspiriert von Flow-Yoga, Kundalini und seit kurzem auch Tantra Yoga, was nicht ein klein bisschen mit Sex, sehr wohl aber mit Selbsterkenntnis zu tun hat. Die Yogaphilosophie und die Integration in unser heutiges Leben ist für mich ebenso Teil des Yoga.