Rani Yoga

Rani-Yoga - der sanfte Weg in deine Kraft

In meinen Kursen gebe ich Yoga so ganzheitlich wieder, wie ich ihn gelernt und erlebt habe. Meine Yogapraxis seit 2005 ist eine Quelle der Kraft für mich und besteht aus Atemübungen, Meditation und einer Asanapraxis, die je nach Lebensphase unterschiedlich ist. Diese gebe ich seit 2008 als Yogalehrerin weiter.

  • Montag - Sanftes Yoga - 17:15 - 18:30
  • Montag alle 4 Wochen auch um 19 Uhr
  • Donnerstag - Hatha Flow - 17:15 - 18:30
  • Donnerstag - AbendYoga 19:00 - 20:15

Regelmäßige Yogapraxis in der Gruppe, flexibel mit Streifenkarten aber auch als Kurs zu besuchen

Ranis Online Yoga am Vormittag

NEUES ANGEBOT AB 6.9.2002

Online Yoga
45 Minuten Yoga mit Atemübungen & Meditation
Dienstag, 10:00
& Aufzeichnung für eine Woche
mehr...

Geeignet für alle, die tiefer entspannen wollen, die Klänge lieben oder einfach nur ab und zu etwas Besonderes für sich machen möchten.

Termine nach Vereinbarung in meinem persönlichen Yogaraum

Rani Yoga Einheiten im Veda Vital

  • Montag - Sanftes Yoga - 17:15 - 18:30
  • Montag alle 4 Wochen auch um 19 Uhr
  • Donnerstag - Hatha Flow - 17:15 - 18:30
  • Donnerstag - AbendYoga 19:00 - 20:15

    Bitte um Anmeldung => Kontakt

Preise neu ab September 2022 - alle Einheiten à 75 Minuten

Einzel 18€
5er Block 85€ (17€ pE)
10er Block 160 € (16€ pE)
20er Block 280 € (14€ pE)
Schnuppern 10 €

Bist du einzig/r Teilnehmer/in, gebe ich dir die Möglichkeit die Einheit als Einzeleinheit für 3 Einheiten auf deiner Streifenkarte zu konsumieren. 
Wird die Einheit nicht rechtzeitig abgesagt (bis 3h vor Beginn) wird die Einheit in Rechnung gestellt.

Mit dieser Streifenkarte kannst du auch alle anderen Einheiten im Veda Vital besuchen. Bitte wende dich für die Anmeldung an die jeweilige Lehrerin
Hier geht es zum => Veda Vital Stundenplan

Alle meine Einheiten können auch via Zoom besucht werden
Du kannst die Tickets auch direkt kaufen und über Digistore24 bezahlen => Preise

Teilnahme im Yogaraum ist auf aktuell 10 Plätze beschränkt.

Online-Yoga

So funktioniert Yoga via Zoom

  • Melde dich für die Teilnahme bei mir an
  • Lade Zoom herunter, wenn du es noch nicht hast (einmalig)
  • Stell dein Device so hin, dass du genug siehst und vor allem hörst.
    Wenn es nicht so gut kappt mit dem gesehen werden, ist das aber auch nicht so schlimm! Im Yoga geht es vor allem darum zu lernen den Körper besser wahrzunehmen!
  • Betritt den Kursraum ca. 10 bis 15 Minuten vor Beginn der Yogaklasse

Das brauchst du für Online-Yoga

  • Ein Device - Handy, Tablett oder PC mit gutem Internetzugang und Kamera.
  • Genau die gleiche Zeit wie für eine Yogastunde - nur  ohne An- und Abreise
  • Einen Raum, eine Yogamatte, Blöcke, eine Decke, etwas zum drauf Sitzen

Alle Neuigkeiten in dein Postfach

Kundenfeedback

Kalina L.
Kalina L.
2022-02-03
Ein kleines aber sehr süß eingerichtetes Yoga Studio. Die Lehrerin Rani hat eine sehr warme Ausstrahlung, sie ist kompetent und aufmerksam. Es wird bei ihr z. B. immer darauf geachtet, dass man die Asanas korrekt ausführt. Dabei ist jede Stunde anders, die Übungen sind abwechslungsreich und man kann, selbst als ein erfahrener Yogi, immer etwas neues dazu lernen. Klare Empfehlung 🥰
Marion K
Marion K
2020-05-18
Rani ist eine sehr erfahrene, achtsame Yoga Lehrerin, sie überlegt sich für jede Stunde neues und mischt das mit Bekanntem, sodass man nicht überfordert ist :-)! Sie erklärt vieles und so ist es auch über Video eine sehr gute Erfahrung!
Christiane Neubert
Christiane Neubert
2020-02-12
Tamara Fleischer
Tamara Fleischer
2020-02-12
Astrid Harnisch
Astrid Harnisch
2020-02-12
Ranis Yogastunde ist etwas besonderes, weil man nicht nur Yoga praktiziert, sondern man lernt die Bedeutung von Yoga zu verstehen und wie man es in seinem Alltag integrieren kann. Ich liebe Ihre Stunde und fühle mich immer sehr gut dabei!
Rudolf Schmidt
Rudolf Schmidt
2020-02-12
Auf der Suche nach Bereicherung meines Lebens durch Yoga habe ich einige Einheiten Yoga hier genossen und war von der durchdachten Ausführung, den lehrreichen Gedanken während des Unterrichts und dem roten Faden, der die Unterrichtseinheiten verbindet positiv angetan. Kann ich nur empfehlen.
Jasmin Jasmin
Jasmin Jasmin
2020-02-11
Sehr nett
Marion Hopfgartner
Marion Hopfgartner
2020-02-11
Michaela Huster
Michaela Huster
2020-02-11
Rani ist eine liebevolle Persönlichkeit. Sie hört zu und kann ganz viele Tipps geben, wie man Übungen machen ohne aus der Puste zu kommen. Ich kann Rani nur wärmstens weiter empfehlen. Ich habe sie leider noch nicht persönlich kennen gelernt, aber sie hat immer ein offenes Ohr. Ihre Übungen sind sehr gut und es tut auch gut. Ich komme aus Regensburg, bin 43 Jahre alt und habe seit 2017 Pulmonale Hypertonie und noch ganz viele andere Krankheiten. Liebe Rani mach weiter so. Ich kann ganz viel von ihr lernen. 😍😍😍😘😘
Suzan Yamuti
Suzan Yamuti
2020-02-11

Meine Spezialität ist es die Yoga-Asanas an die Bedürfnisse und Körper meiner Teilnehmer anzupassen.
Yoga ist für jeden geeignet, der sich dafür interessiert. Seit 2008 entwickle ich Rani Yoga immer weiter und verfeinere meinen Unterricht laufend gemäß neuer Erkenntnisse.
Der Fokus in meinem Unterricht ist, dir zu zeigen, wie du die Yoga-Asanas so an deinen Körper, deine Situation und aktuellen Ist-Status anpassen kannst. So kannst du dich und dein Praxis weiter-entwickeln, deine Ziele erreichen und Yoga so in deinen Alltag integrieren. Außerdem ist mein großes Thema: Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Selbsterkenntnis

Yoga ist Ausgleich und Energiequelle, Krafttraining, Atemtraining und Meditationspraxis. Ein Werkzeug um sich besser zu fühlen. Ein Weg um zu sich zu finden, den Körper zu kräftigen und den Geist zu formen. Nutze die immense Kraft dieser jahrtausendealten Lehre optimal für dein Leben, in deinem Tempo für deinen Körper. Den größten Nutzen hat man, wenn man regelmäßig übt.

Meine Erfahrungen von Krankheit, Sterben, aber auch die unbeschreibliche Dankbarkeit für meinen Körper und meine Kraft aber auch das Staunen und demütige Begreifen des Körpers als Werkzeug in diesem Leben haben meine Yogapraxis geprägt. Ich gebe das weiter, was ich liebe und achte dabei auf die Fähigkeiten und Kenntnisse meiner Yogaschüler. Das sind kräftigende Asanas ebenso wie langsame und tiefe Dehnungen im Yin-Yoga. Meine Praxis hat ihre Basis im Hatha-Yoga nach Sivananda und inspiriert von Flow-Yoga, Kundalini und seit kurzem auch Tantra Yoga, was nicht ein klein bisschen mit Sex, sehr wohl aber mit Selbsterkenntnis zu tun hat. Die Yogaphilosophie und die Integration in unser heutiges Leben ist für mich ebenso Teil des Yoga.