Hier findest du meine erste Reihe von Yoga-Videos für supersanften Yoga

Video #1

In diesem Video zeige ich dir – wie du im Yoga bequem sitzt und welche Möglichkeiten es gibt bis ca Min 10:40 – eine Anleitung für eine ruhige und sanfte Yogaatmung – wie ein Lächeln wirkt – eine ganz einfach Praxis für den Rücken, die Hände und die Schultern – ab Min 19:00 – was yoga für mich ist

 

 

Video #3

Die Übungen dieses Videos: Ich starte mit einer einfachen Sequenz um den #Brustkorb zu lockern auf die #YogaAtmung vorzubereiten – ab Minute 2 bis 9:20 Es folgt eine Anleitung zu einer einfachen Yoga-Atmung-Atemübung die dann ausgeweitet wird zur Basis für die Wechselatmung – Anuloma Viloma (Sanskrit: अनुलोम विलोम anuloma viloma) in dieser Variante auch Nadi Shodana – also Reinigungsatmung genannt. (Sanskrit: नाडिशोधन nāḍi-śodhana n.) wörtl.: „Reinigung (Shodhana) der (feinstofflichen) Energiekanäle (Nadi)) Ab Minute 9:20 Abschließend eine Übung im Sitzen – Füße & Beine auflockern & eine Übung im Liegen für #Nacken und oberen #Rücken. Ab Minute 17:45

 

Video #5

Ich erzähle dir wichtiges über Entspannung & Yoga, Beginne mit einer einfachen Atemübung (4:16) und erkläre ab Minute 8:00 die kühlende Atemübung Sitali. Ab Minute 13:00 zeige ich dir Varianten um in die Entspannungshaltung zu kommen. Klassisch in #Savasana oder auch im Sitzen am Boden oder am Sessel Liegen mit Hilfsmitteln ab Minute 14:00 Ich erkläre eine Position, wenn man nicht am Rücken liegen kann ab Minute 15:40 Die Entspannungssequenz mit der diese Einheit abschließt dauert ca 10 Minuten (auch wenn ich im Video etwas anderes sage) und beginnt ca ab Minute 17:30

 

Video #7

Die Übungen dieses Videos: 02:00 Thema Angst 06:45 Atemübung 10:00 Beinkraft – Kraftvolle Haltung ist im Hintergrund 13:30 Übungen für die Füße im Sitzen und Stehen 15:20 Balance-Übung – Kraft für die Beine 18:20 Seitliche Dehnung 20:00 Angepasste Seitliche Dehnung 21:00 Stern 21:50 Dreieck 23:30 Katze-Kuh im Vierfüßerstandt!

Video #2

In diesem Video erzähle ich dir davon, was mir geholfen hat und immer wieder hilft, meinen sich immer wieder stark verändernden Körper anzunehmen, wie er ist. Der #Yogaatmen, das tiefe und ruhige #Atmen steht wieder im Zentrum und ich zeige dir eine sanfte Yogaübung für den Brustkorb und die Flanken sowie Übungen für die Fußgelenke. Zum Abschluss folgt eine kurze #Entspannungssequenz auf dem Hocker.

 

Video #4

Die Übungen dieses Videos: Minute 5:00 Ich starte mit einer einfachen Atemübung. Diese wird dann in eine Übung fürs mehr Glücksgefühle erweitert. Ab Minute 9:40 started eine kurze Meditation mit dem Lotus-Mudra das ich auch erkläre. Mit dem Mudra wird dann auch eine bewegte Atemübung verbunden, die ebenfalls das Herz zum Hauptthema hat. #Herzchakra Die nächste Übung beginnt ab Minute 14:40 – Spinal Twist. Du erfährst, warum die Geschwindigkeit nicht wichtig ist und welche positiven Wirkungen sie auf deinen Körper hat. Ab Minute 18:40 üben wir einen Gegenbewegung. Auch hier ist der Brustkorb und die Brustwirbelsäule wieder im Fokus. Ab Minute 21:00 findest Du eine meiner Lieblingsübungen, die du immer wieder üben kannst!

Video #6

Die Übungen dieses Videos: Minute 5:00 Ich starte mit einer einfachen Atemübung. Diese wird dann in eine Übung fürs mehr Glücksgefühle erweitert. Ab Minute 9:40 started eine kurze Meditation mit dem Lotus-Mudra das ich auch erkläre. Mit dem Mudra wird dann auch eine bewegte Atemübung verbunden, die ebenfalls das Herz zum Hauptthema hat. #Herzchakra Die nächste Übung beginnt ab Minute 14:40 – Spinal Twist. Du erfährst, warum die Geschwindigkeit nicht wichtig ist und welche positiven Wirkungen sie auf deinen Körper hat. Ab Minute 18:40 üben wir einen Gegenbewegung. Auch hier ist der Brustkorb und die Brustwirbelsäule wieder im Fokus. Ab Minute 21:00 findest Du eine meiner Lieblingsübungen, die du immer wieder üben kannst!

Hier findest du Videos zu Atemübungen

Hier findest du meine zweite Reihe Rani Yoga Supersanft

Video #1 Übungen für die Hände

 

 

Video #3 – gerader Rücken

 

Video #5 Entspannter oberer Rücken

 

Video #2 – Übungen für Arme, Hände und Schultern

 

 

Video #4 – Entspannter Nacken