Yoga 1:1

Yoga 1:1  ist nicht für jeden geeignet. Manche verschwinden gerne in der Gruppe der Yogaklasse und machen mit, ohne tiefer eintauchen zu wollen.
Das ist ok! Es gehört ja auch Mut dazu, sich dem zu stellen, was ist und genauer hinzuschauen, genauer zu üben, sich mehr anzustrengen, aber auch eben persönlicher davon zu profitieren.

Es gehört Selbstliebe dazu, sich täglich auf die Matte zu werfen, Atemübungen zu machen und sich die Zeit zu nehmen für Meditation.

Yoga transformiert und hilft uns über uns hinaus zu wachsen.

In die Arbeit mit dir lege ich mein ganzes Wissen, meine Erfahrungen, meine Persönlichkeit und das was ich aus all dem heraus bin. Ich übe seit 2005 Yoga, kenne die dunklen Schatten, den Zweifel, ich kenne aber auch die Freude, die Motivation.

Ich habe auch Yoga geübt, als ich auf meine erste und vor allem auf meine zweite Lungentransplantation gewartet habe.

Yoga geht immer – aber ich muss ihn anpassen an meine Situation.

Yoga ist der Weg zu sich selbst.

Bist du mutig genug? Entschlossen genug? Standhaft genug und vor allem bereit, zu tun, was nötig ist.

Yoga kann uns in ein Freudvolles und wunderbares Leben führen.

Ich kenne nicht alle Antworten, aber ich kenne viele Wege Antworten in sich selbst zu finden.
Das habe ich in meinem Leben gelernt und bin nun bereit anderen Stütze und Begleitung zu sein auf ihrem Weg.

Dein größter Lehrer ist dein Körper – ich zeige dir, wie du lernen kannst, ihm zuzuhören.

Das ist Luxus

Ja, so eine Einzelstunde ist Luxus, Zeit für dich ist Luxus.
Aber wow! ist das nicht großartig, dass du Dir Luxus leisten kannst?

Die Frage ist jetzt simpel

Willst du dir das gönnen?

Was kannst du von mir erwarten?
Je nach dem was für dich wichtig ist, erarbeiten wir gemeinsam eine Yogapraxis, die an dein Leben, deinen Körper und deine Bedürfnisse angepasst sind, oder üben einfach nur eine Runde Yoga oder sprechen darüber, was dein Anliegen ist. Meditieren oder praktizieren Atemübungen.

In den meisten Fällen ergibt sich das Thema in den ersten paar Minuten.

Meine große Stärke ist die Anpassung von Übungen und einer Yogapraxis an deine individuelle Situation

Denn, wenn du für Dich keinen Grund finden kannst, dann passt das Angebot wohl gerade im Moment nicht für Dich. – Das finde ich auch vollkommen ok. 

Ich will dir nichts verkaufen.

Mein Angebot ist klar: Meine Zeit, mein Wissen und meine Erfahrung.
Mit mir und durch meine Arbeit kannst du mehr Klarheit für Dich finden.
Ich kann dir neue Impulse geben und ich kann dich begleiten auf dem Weg zu mehr Selbstliebe, Selbstvertrauen, Mut und Liebe.
Dich unterstützen dabei, Türen in dir zu sehen, und zu schauen, ob sie geöffnet werden sollen

Für dein Wachstum, deine Freiheit und deine Macht.

Es liegt an dir – Du weißt wo du mich findest.

Yoga 1:1 mit Zoom

Aktuell alles nur via Zoom, das hat aber viele Vorteile.

Ich lerne dich in deiner gewohnten Umgebung kennen in der du dich wohl fühlst.

Wir finden gemeinsam einen optimalen Platz, so du noch keinen hast.

Mit einem Stativ, einem Handy und einem Endgerät, sind wir super ausgestattet und es kann schon los gehen!

Das Ziel für Yoga Einzelstunden

Feinschliff: In einer Einzelstunde nehme ich mir die Zeit, genau die Dinge mit dir üben, bei denen Du Dir schwer tust.
Wir finden deine Anpassung brauchst um sie im Kurs oder bei dir zu Hause in deiner eigenen Yogapraxis besser ausführen zu können
Atemübungen & Meditation: Du willst ein tieferes Verständnis für den Atem haben, deine Atemübungen verbessern?
Bei einer Yoga-Einzelstunde kann ich dir auch Tipps und Tricks für deine Meditationspraxis geben.
Deine ganz persönliche Yogastunde: Du, deine Matte und ich. Was ist, was du brauchst. Was ist dein Ziel?

Was bekommst du im 1:1 Yoga?
Eine Yogapraxis, die perfekt in Dein Leben passt und dich in deiner körperlichen und geistigen Fitness sowie in seelischen Prozessen unterstützt.
Eine tägliche Yogapraxis ab 5 Minuten kann deine Lebensqualität bereits erheblich steigern, dir bei Rückenschmerzen, Schlafproblemen, oder ähnlichen Symptomatiken helfen.

Die Einheit bekommst du im Anschluss in schriftlicher Form für dein regelmäßiges Üben zur Verfügung gestellt.
Online-Variante. Dauer der Einheit & Aufnahme ca. 30 – 45 Minuten Im Anschluss bekommst du dein persönliches Yoga-Video auf Basis deiner Wünsche.

Empfehlung: Diese Praxis in regelmäßigen Abständen zu überprüfen und zu schauen wie du übst und eventuell zu korrigieren und die Praxis deiner Entwicklung anzupassen.

Preis - Energieausgleich -Kosten

Das Erst-Gespräch ca. 20 Minuten sind kostenlos. Hier klären wir ab, was du möchtest und ob wir zusammen arbeiten wollen.

Pro Einheit á 60 Minuten, Kosten: 90 Euro

Monats-Paket

Das Kompett-Paket bis 30. September 2021 zum Spezial-Preis
3 Meetings
maßgeschneidertes Coaching

Einzel-Coaching Angbot

Bitte nimm mir mit Kontakt  auf um einen Termin zu vereinbaren
Sozialtarife möglich. Bitte sprich mich darauf an.

Vereinbare gerne einen Termin mit mir. Kontakt
Bitte achte darauf, dass diese Termine verbindlich sind. Achtung! Werden die Termine seitens der Yogaschüler nicht oder sehr kurzfristig abgesagt, behalte ich mir vor die Stunde zum üblichen Tarif in Rechnung zu stellen. 

Um zu sehen, ob wir gut zusammen arbeiten können, vereinbare ein 20-Minuten Gespräch via Zoom oder Telefon mit mir.
Kontakt

Wie - Wo - Wann

So können wir zusammen arbeiten

im Zoom-Raum - online, bequem bei dir zu Hause

Möglich ist hier: Gespräch, Yoga, Meditation, Atemübungen

Walk&Talk Spaziergang (mit Hund) - Bewegung, Gespräch, Yoga im Garten, Atemübungen

In meinem Raum (lt. Corona-Bestimmungen) - Bewegung, Gespräch, Klang, Yoga, Meditation, Atemübungen

11 + 15 =

Wer bin ich?

Ich bin Rani, aktuell 42 Jahre alt, zum zweiten Mal verheiratet, ein Hund.
2010 und 2018 Lungentransplantiert
Ich kennen Krisen aus meiner Kindheit, bin bei meiner Großmutter aufgewachsen, hatte eine heftige Jugend. Lange hab ich nicht verstanden, dass ich nichts tun muss um geliebt zu werden, um einen Platz zu haben. Ich bin ich, auch ohne etwas zu tun.
Das war - und ist - ein langer Prozess. - Selbstliebe heilt

Ich habe erfahren, dass ich wertvoll bin. Einfach so. Liebenswert und etwas Besonderes. Das ist für mich solch ein Geschenk, dass ich meine Erfahrungen und mein Wissen weiter geben möchte.
Um zu inspirieren zu vertrauen und seinen Lebensweg zu gehen und die Krisen und Steine auf dem eigenen Weg dazu zu nutzen, sich sein Traum-Leben zu bauen.

 Über mich und mein Yoga

Ich selbst übe seit 2005 Yoga, seit 2008 bin ich Yogalehrerin.

Mein Yoga-Stil hat seine Basis im Sivananda Yoga und ich liebe Kundalini, Yin-Yoga und vor allem Hatha-Flow .
Durch meine Erkrankung an Lungenhochdruck und zwei Lungentransplantationen (2010 und 2018) habe ich viel Erfahrung mit Anpassungen beim Yoga.
Atemprobleme, schwindende Kräfte, Brustkorb-Mobilisation, Rekonvaleszent.
Aktuell übe ich gerne kraftvolle Flows und Yin-Yoga. Es ist nötig in unserer Zeit, den Yoga an den Körper und seine Möglichkeiten anzupassen, so dass es nicht frustrierend sondern freudvoll ist. Yoga ist für mich ein Werkzeug meinen Körper gesund zu halten und aufzubauen. Genaues Üben ist für mich dabei einer der wichtigsten Schlüssel und dazu bilde ich mich kontinuierlich weiter.

=> Wie ich zu Rani Yoga fand